Möchten Sie zur mobilen Version wechseln?

Die EWT ladet zum Vortrag 'Nachfolge im Unternehmen leicht gemacht'

Vortrag "Nachfolge im Unternehmen leicht gemacht"
am 7. Okt. 2010 - 18.30 Uhr / Ende ca. 20 Uhr mit Diskussion
Ort: EWT - Wirtschaftstreuhand Gmbh - 3. Stock (bei großem Andrang - Verlegung ins Hotel Ohr)

Eine Nachfolge im Unternehmen geht nicht von heute auf morgen.
Sie gehört mit allen Beteiligten gut vorbereitet!

  • Bertold Schuster und Mag. Martin Beck beleuchten die steuerlichen und rechtlichen Aspekte einer Übergabe. Richtige zwischenmenschliche Maßnahmen vermeiden Probleme schon im Vorfeld.
  • Frau Brigitte Trsek wird hier einige wichtige Punkte der Beziehungsarbeit aufzeigen.
EWT

Themen Herr Schuster

  • Entgeltliche und unentgeltiche Betriebsnachfolge
  • Anteilsverkauf und Anteilsschenkung
  • Grunderwerbsteuer
  • Umsatzsteuer- und Einkommensteuerbelastung
  • Freibeträge und Steuerbegünstigungen
  • Sozialversicherung und Pensionsrecht
EWT

Themen Mag. Beck - Rechtsanwalt in Eisenstadt

  • gesetzliche Erbfolge
  • Verfügungen von Todeswegen -Testament (Formen, Gestaltungsmöglichkeiten) das Pflichtteilsrecht
  • Unternehmensnachfolge - erbrechtliche Nachfolge bei Personen- u. Kapitalgesellschaften
EWT

Themen Frau Trsek - Agentur für Management u. Support

  • Bedeutung Erben/Nachfolgen- Erwartung, Verantwortung, Wachstum
  • Bewusstmachen von möglichen Konflikten
  • Positionierung des Vorgängers und des Nachfolgers beim Personal, Kunden u. Lieferanten
  • Der Nachfolger ist Kind und Chef - wie ist die Abgrenzung zum Familiären?

Nutzen Sie den Vorteil einer umfassenden Information zum Thema Nachfolge!

Gleich anmelden unter: Tel. 02682 / 66312 oder per mail:

Im Anschluss laden wir zum Buffet! Wir freuen uns auf Sie!