Sommerfest 2009

Das Sommerfest 2009 - Ein Sommernachtstraum

Ein Sommernachtstraum – im wahrsten Sinne des Wortes, denn wenn die EWT feiert passt das Wetter.
Leise – immer lauter – beschwingt – sehr, sehr heiter eröffnete Herr Schuster das
9. Sommerfest der Kanzlei.

In prächtigster Laune genossen die zahlreichen Gäste den lauen Abend auf der großen Terrasse.
Das mediterrane Menü der Fam. Ohr und die süßen Verführungen der Konditorei Wagner/Linauer und Arnberger trugen zum sommerlichen Feeling bei.

Durch den Rotary Club Eisenstadt – Hr. Schuster ist selbst langjähriges Mitglied – wurde am Sommerfest ein bedeutsames Projekt unterstützt.
Von Rotary wird weltweit das Hilfsprojekt zur Ausrottung der Kinderlähmung organisiert. Persönlichkeiten - wie Bill Gates, Margit Fischer die Frau des Bundespräsidenten, Kardinal Schönborn, Bischof Iby - helfen bei diesem Vorhaben.
In vier Ländern – Afghanistan, Indien, Pakistan und Nigeria existiert noch die Kinderlähmung. Diese soll durch eine Durchimpfung der Kinder auch in diesen Ländern ausgerottet werden.

Hierfür wurde am Abend gesammelt und der Rotary Club bedankte sich für die großzügigen Spenden.

Vor der beeindruckenden Kulisse des Martindoms genoss man den Abend bis in die frühen Morgenstunden.

Auf das nächste Sommerfest freut sich Bertold Schuster und sein Team.