Möchten Sie zur mobilen Version wechseln?

Unterjähriges Controlling

Ziele der Beratung

Es ist ein schönes Gefühl, das eigene Unternehmen auf dem richtigen Kurs zu wissen. Als Unternehmer müssen Sie sich schnell auf veränderte Situationen einstellen. Sie treffen im Laufe eines Jahres viele Entscheidungen. Aber sind diese Entscheidungen auch immer richtig? Damit Ihr Unternehmen konstant auf Kurs bleibt, kümmern wir uns unterjährig um das Controlling. Informationsvorsprung ist heutzutage ein entscheidender Wettbewerbsvorteil.

Leistungsumfang

Jedes Quartal

  • Aktuelle Saldenliste und BWA-Auswertung
  • Vierteljährliche Vorjahresvergleiche
  • Berechnung von unterjähriger Abschreibung und Rückstellungen
  • Vierteljährliche Besprechungen im Ausmaß von jeweils einer Stunde
  • Vierteljährlicher Controlling-Report
Zusätzlich am Ende des 1. bzw. 2. Quartals

Bilanzbesprechung mit Analyse des vergangenen Jahres

  • Fertigstellung des Jahresabschlusses mit Analyse bis spätestens April/Mai des Folgejahres
  • Vergleich mit Branchenkennzahlen
  • Kapitalflussrechnung samt Darstellung der Gewinnverwendung
  • Berechnung ausgewählter und aussagekräftiger Bilanzkennzahlen (z. B. Umsatzrendite, Gesamtkapitalrendite)
  • Verschuldungsgrad, URG-Kennzahlen)
Zusätzlich am Ende des 3. Quartals

Herbstgespräch mit

  • Ergebnisvorschau
  • Berechnung der vorläufigen Steuerbelastung

Ihre Investition

Gerne nehmen wir uns Zeit und berechnen einen maßgeschneiderten Preise für Sie.

Ihr Nutzen

  • Sie sind zeitnah informiert und können schnell auf veränderte Situationen reagieren.
  • Ihr Unternehmen ist auf Kurs. Dies schafft Sicherheit beim Planen.
  • Durch das Rund-um-Angebot müssen Sie sich nicht selber kümmern. Es werden keine personellen Ressourcen im Unternehmen gebunden.
  • Sie kümmern sich um Ihr Unternehmen, wir um Ihre Zahlen.